Reference code: eDLP_2022_24

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Location:
Brehna, Sandersdorf

Working hours:
Full-time

What we do - and why!

Mobility connects people. As the top engineering partner for our global customers, our goal is to shape the future of mobility. With over 6.400 employees around the globe, we develop revolutionary and efficient drive systems, we cross-link vehicles with each other and their surroundings, and we strive to make our lives safer using intelligent systems. Join our international team at FEV and work on groundbreaking projects with colleagues from various fields. Collaborate with us on innovative projects to make an impact on the future of our world's roads.

Your tasks

  • Beratung und Überwachung der Einhaltung der Vorschriften zur Lagerung von Gefahrstoffen (GefStoffV) und Beförderung gefährlicher Güter per Straße, Schiene, See und Luft
  • Übernahme der Aufgaben und Pflichten eines Gefahrgutbeauftragten (m/w/d) gemäß Gefahrgutbeauftragtenverordnung
  • Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen und internen Anforderungen für das Handling von Gefahrstoffen und -gütern für alle europäischen Standorte
  • Beratung zum Umgang mit Gefahrgütern und -stoffen für alle europäischen Standorte
  • Prozessoptimierung sowie Begleitung bei der Einführung neuer Vorschriften
  • Sicherstellung der korrekten Lagerung und der inner- und außerbetrieblichen Transporte
  • Durchführung von Unterweisungen und Schulungen
  • Schriftliche Dokumentation der Beratungstätigkeiten und Vorfällen im Bereich Gefahrstoffe und Gütern
  • Erstellung des Jahresberichts und Aufbewahrung aller erforderlichen Dokumente für 5 Jahre

Your qualification

  • Ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß „Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit“, §7 Anforderungen an Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten (m/w/d) bzw. die Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsschutz sowie Fachkenntnisse in der Beurteilung von Gefahren und Gefährdungen idealerweise Erfahrungen im Umweltschutz
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen und Regelwerke sowie der Rechtsvorschriften im Arbeitsschutz
  • Praxiserfahrung im Umweltschutz wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office-Applikationen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Prozessorientierte und vernetzte Denkenweise sowie grundlegendes technisches Verständnis von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit verbunden mit einem sicheren Auftreten, Durchsetzungsvermögen und kompetenten Umgang mit unseren Team- bzw. Projektbeteiligten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, sowie Eigeninitiative

What we offer

Shape the mobility of tomorrow
Work on innovative and cutting-edge challenges.

Work flexibly
Our model of scheduling work and our office daycare (site-dependent) center will allow you to find a perfect balance between your personal and professional life.

Expand your horizons
Not only will working on new technologies every day help you improve yourself, but our continuing education program will also help you stay up to date at all times.

Keep in shape
An extensive offering of company sports activities (site-dependent) and company health management will keep you in shape and ensure you are well balanced.

Experience appreciation
An attractive base salary and numerous other benefits offer new opportunities for you.

Your personal contact

Ulrike Schlemmer
Human Resources

Phone 034954 -903 9273

Share this job opening