Reference code: FEV_ND_172

Technischer Redakteur (m/w/d)

Location:
Hamburg, Kiel

Working hours:
Full-time, Part-time

What we do - and why!

Mobility connects people. As the top engineering partner for our global customers, our goal is to shape the future of mobility. With over 5,500 employees around the globe, we develop revolutionary and efficient drive systems, we cross-link vehicles with each other and their surroundings, and we strive to make our lives safer using intelligent systems. Join our international team at FEV and work on groundbreaking projects with colleagues from various fields. Collaborate with us on innovative projects to make an impact on the future of our world's roads.

Your Tasks

  • Erstellung von technischen Handbüchern und Entwicklungsdokumenten für komplexe Geräte, Anlagen sowie Systeme in deutscher und englischer Sprache nach den einschlägigen zivilen sowie und militärischen Richtlinien in Absprache mit den Entwicklern, der Konstruktion und dem Auftraggeber, inklusive der Einarbeitung in komplexe Geräte, Anlagen und Systeme sowie der Konzeption für Methodik und Didaktik der zu erstellenden Handbücher sowie und Dokumentationen 
  • Planung und Erstellung von interaktiver elektronischer technischer Dokumentation (IETD), einschließlich der Abstimmung sowie Überarbeitung von entsprechenden Vertragsdokumenten (Guidance Documents)
  • Mitwirkung bei der Ermittlung von Mengengerüsten sowie vertriebstechnischer Hilfe
  • Auswahl und Anwendung der erforderlichen Arbeitsmittel
  • Mitarbeit an der Analyse von Customer-Support-Anforderungen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Logistikkonzepten
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Kundentrainings/-schulungen, z. B. durch die Erstellung von Trainingsdokumentationen

Your qualification

  • Abgeschlossene technische Fach-/Hochschulausbildung der Fachrichtung Technische Redaktion oder eine abgeschlossene technische Berufsausbildung, sowie zusätzliche Fach- bzw. Spezialkenntnisse, die durch Berufserfahrung oder gleichwertige berufliche Fortbildung erworben wurden
  • Erfahrung in der Erstellung von LSA- und LCC-Analysen ist zwingend notwendig
  • Umfangreiche Kenntnisse in Auszeichnungssprachen sowie deren Ausprägung und Kundeneinschränkungen (XML, SGML, DTD, SCHEMA, National Style Guide)
  • Kenntnisse im Bereich XPath und Stylesheets sowie der anzuwendenden, einschlägigen Normen, Standards und Richtlinien
  • Know-how im Umgang mit Illustrations- sowie Visualisierungstechniken und deren zielgerichtetem Einsatz sowie die Fähigkeit zur klaren Formulierung von technischen Beschreibungen und Verfahrensabläufen
  • Kenntnisse der Gestaltungsformen sowie Herstellungstechniken von Print- und neuen Medien
  • Erfahrung in der Koordination und Durchführung externer Qualifizierungsmaßnahmen
  • Sicherer Umgang mit den nötigen SW-Tools (z. B. MS Office, SAP, CMS/Redaktionssystemen etc.)
  • Erfahrung in der Obsoleszenz-Berichtserstattung, FMECA und FMEA sowie RAMS und ASD, S1000D und S2000M ist sind wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Selbstorganisation und interkulturelle Kompetenz

What we offer

Shape the mobility of tomorrow
Work on innovative and cutting-edge challenges.

Work flexibly
Our model of scheduling work and our office daycare center will allow you to find a perfect balance between your personal and professional life.

Expand your horizons
Not only will working on new technologies every day help you improve yourself, but our continuing education program will also help you stay up to date at all times.

Keep in shape
An extensive offering of company sports activities and company health management will keep you in shape and ensure you are well balanced.

Experience appreciation
An attractive base salary and numerous other benefits offer new opportunities for you.

Your personal contact

 

Sina Fricke
Human Resources

Phone 01728978384

Share this job opening