Reference code: 50017183

Technischer Teilprojektleiter im Bereich Benchmarking und Gesetzgebung für elektrifizierte Fahrzeuge (m/w/d/)

Location:
Aachen, Alsdorf

Working hours:
Full-time

Target Group:
Professionals
Department:
BEH-P
Published:
1/16/2020 - 1/16/2021
Company:
FEV Europe GmbH

What we do - and why!

Mobility connects people. People shape mobility. With over 6,600 employees around the globe, we develop revolutionary and efficient drive systems, we cross-link vehicles with each other and their surroundings, and we strive to make our lives safer using intelligent systems. We need the right people at the right place to do so. People who turn visions into reality – who think outside the box and promote innovation. People who are ready to push the envelope. Are you ready?

Tasks

  • Wahrnehmung von (technischen) Projektmanagementaufgaben für den gesamten Benchmarkingprozess eines elektrifizierten Antriebsstrangs
  • Verantwortung für die Messplanung, Fahrzeuginstrumentierung und Auswertung
  • Verantwortung für die Erstellung und Abstimmung von internen und externen Leistungspaketen
  • Durchführen von Messungen nach Kundenvorgaben und Gesetzgebungsvorgaben auf der Teststrecke und am (Rollen-)Prüfstand
  • Auswertung der Ergebnisse und Präsentation intern und extern
  • Sicherstellung der Entwicklungsziele (Reifegrad, Funktion, Kosten, Termine, Qualität)
  • Durchführung von Soll/Ist-Analysen und die Ableitung von Maßnahmen
  • Projektmonitoring und -reporting teilweise in Abstimmung mit dem Gesamtprojektleiter
  • Schnittstellenkoordination mit anderen beteiligten Projektinstanzen wie benachbarten Fachbereichen, Lieferanten, externen Dienstleistern und dem Kunden
  • Ansprechpartner des Kunden
  • Präsentation der Arbeitsergebnisse sowie Steuerung der Freigabe von Projektdokumentationen
  • Technische Betreuung sowie die Steuerung der beteiligten Zulieferer

Qualification

  • Erfahrener Entwickler aus dem Bereich der Fahrzeugtechnik mit abgeschlossenem Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Kraftfahrzeugtechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Langjährige, fundierte Berufserfahrung im Benchmarking, Kalibrierung, Gesetzgebung o.ä.
  • Erfahrung mit elektrifizierten Fahrzeugen und Messungen im Antriebsstrang
  • Fundierte Erfahrungen in der Leitung von Projekten/Teilprojekten oder Teams
  • Vertraut im Umgang mit Tools zur Messdatenaufnahme und Auswertung und gute EDV Kenntnisse (Office-Paket, Uniplot, INCA, MDM, FEVIS)
  • Vertraut im Umgang mit Tools zur Steuerung von Projekten
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Offenheit gegenüber anderen Kulturen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen sowie zur Unterstützung von Akquisitionen
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und eine unternehmerische Grundeinstellung
  • Selbstständigkeit und Kreativität sowie die Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten setzen wir voraus
  • Teamorientierung, aber auch eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Leidenschaft für Technik und Mobilität kombiniert mit Zielstrebigkeit und einer lösungsorientierten Arbeitsweise

What we offer

Shape the mobility of tomorrow
Work on innovative and cutting-edge challenges.

Work flexibly
Our model of scheduling work and our office daycare (site-dependent) center will allow you to find a perfect balance between your personal and professional life.

Expand your horizons
Not only will working on new technologies every day help you improve yourself, but our continuing education program will also help you stay up to date at all times.

Keep in shape
An extensive offering of company sports activities (site-dependent) and company health management will keep you in shape and ensure you are well balanced.

Experience appreciation
An attractive base salary and numerous other benefits offer new opportunities for you.

Personal contact

Michelle Häusler
Human Resources - Aachen

Phone +49 241 5689-8418

Share this job opening