Reference code: 50010820_BE

Entwicklungsingenieur (m/w) Konzeptentwicklung elektrifizierte Antriebe

Location:
Munich

Working hours:
Full-time

What we do - and why!

Mobility connects people. As the top engineering partner for our global customers, our goal is to shape the future of mobility. With over 5,800 employees around the globe, we develop revolutionary and efficient drive systems, we cross-link vehicles with each other and their surroundings, and we strive to make our lives safer using intelligent systems. Join our international team at FEV and work on groundbreaking projects with colleagues from various fields. Collaborate with us on innovative projects to make an impact on the future of our world's roads.

Your tasks

  • Konzeptentwicklung und prototypische Umsetzung neuer Antriebe
  • Funktionsanalyse und Entwicklung von Funktionen des Motor-, Hybrid und Batteriemanagements
  • Funktionsentwurf  und Erarbeitung Funktionsarchitektur inkl. Bypassfunktionen
  • Umsetzung mit modellbasierten RapidPrototyping-Technologien (z.B. Matlab/Simulink/Stateflow mit dSpace-Autobox)
  • Erstellung E/E -Architektur mit Fokus auf Hochvoltsystem und dessen
  • Definition Bordnetzkommunikation und Erstellung/Anpassung der Nachrichtenkataloge
  • Funktionale Inbetriebnahme des E/E-System (Hoch- u. Nidervolt) am Prüfstand und im Fahrzeug
  • Spezifikation, Durchführung und Analyse von Modultests sowie System- und Integrationstests (MiL, HiL, Fahrzeug), Applikation
  • Entwicklung u. Umsetzung von Anzeige- u. Bedienkonzepten für Fahrzeugpräsentationen

Your qualification

  • Ingenieur (Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Informatik)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich MATLAB/Simulink und/oder ASCET, Systemsimulation, Regelungstechnik
  • Erfahrung im Bereich der modellbasierten Softwareentwicklung, Entwicklungsprozesse (ISO26262, CMMI, ASPICE),  Software-Testing, Implementierung und Integration
  • Gute Kenntnisse über Funktion und Vernetzung des Fahrzeugantriebsstrangs und dessen Komponenten (Motor, E-Maschine, Batterie)
  • Erfahrung im Bereich Integration, Kalibrierung u. Diagnose von Steuergeräten im Fahrzeugverbund und am HiL
  • Erfahrung im Umgang mit diversen Mess- u. Diagnosetools (insbesondere INCA, CANape, CANOE inkl. CAPL Programmierung, eHooks)
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Teamorientierung, Flexibilität Belastbarkeit
  • Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Teilnehme an  Fahrzeugerprobungen im In- und Ausland

What we offer

Shape the mobility of tomorrow
Work on innovative and cutting-edge challenges.

Work flexibly
Our model of scheduling work and our office daycare center will allow you to find a perfect balance between your personal and professional life.

Expand your horizons
Not only will working on new technologies every day help you improve yourself, but our continuing education program will also help you stay up to date at all times.

Keep in shape
An extensive offering of company sports activities and company health management will keep you in shape and ensure you are well balanced.

Experience appreciation
An attractive base salary and numerous other benefits offer new opportunities for you.

Your personal contact

Sabrina Bartsch
Human Resources - Aachen

Phone +49 241 5689-6889

Share this job opening