Referenznummer: eta_260_SW-BS

DevOps Engineer (m/w/d)

Standort:
Braunschweig, Darmstadt, München, Remote, Wilhelmshaven, Zittau

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Zielgruppe:
Abteilung:
SW-BS
Veröffentlicht:
-
Unternehmen:
FEV etamax GmbH

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 7.300 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssystem, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • Verantwortlich für die kontinuierliche Integration, Bereitstellung und Skalierung von Anwendungen und Systeme unserer Kunden
  • Automatisierung von Entwicklungs-, Test- und Bereitstellungsprozessen mithilfe von Tools wie Jenkins, Docker, Kubernetes
  • Sicherstellung der Systemsicherheit durch Überwachung und Fehlerbehebung von Infrastrukturproblemen, unter Einsatz von Technologien wie Terraform und Pulumi
  • Zusammenarbeit mit Kunden, Entwicklern und anderen Teammitgliedern, um optimale Lösungen zu entwerfen und umzusetzen
  • Aktive Beteiligung an der Planung und Umsetzung von Cloud-basierten Architekturen (z. B. AWS, Azure, GCP) und on-prem Lösungen

Qualifikation

  • Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik, Ingenieurwissenschaften oder einem verwandten Bereich
  • Nachweisbare Berufserfahrung als DevOps Engineer oder in einer ähnlichen Rolle
  • Fundierte Kenntnisse in der Verwaltung von Linux/Unix-Systemen sowie mit Cloud-Technologien
  • Erfahrung mit Automatisierungstools und -frameworks (z. B. Ansible, Terraform)
  • Gute Kenntnisse in der Konfiguration und Verwaltung von Containern (Docker, Kubernetes)
  • Exzellente Problemlösungsfähigkeiten und die Fähigkeit, in einem agilen Umfeld effektiv zu arbeiten
  • Starke Kommunikations- und Teamfähigkeiten

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von Morgen
Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeite flexibel
Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen Dir Dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitere Deinen Horizont
Nicht nur Deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet Dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt Dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleibe fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten Dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahre Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen Dir neue Möglichkeiten.

Persönlicher Ansprechpartner

Maike Ritter
Recruiterin

Telefon 

Teile diese Stellenanzeige