Referenznummer: eDLP_006

Projektingenieur (m/w/d) für Batterie-Speichersysteme für Elektrofahrzeuge

Standort:
Sandersdorf

Unternehmen:
FEV eDLP GmbH

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Was wir tun - und warum!

Die FEV Gruppe entwickelt für internationale Kunden, Motoren und Antriebssysteme, vom Konzept bis zur Serie. Im FEV eDLP, an unserem Standort in Sandersdorf-Brehna (Großraum Leipzig), testen wir verschiedene Arten von Batteriemodulen und Hochvoltbatterien auf Lebensdauer, Missbrauch-, Umwelt-, Mechanik- sowie Sicherheitseinflüsse, im größten und modernsten Entwicklungs- und Testzentrum. Um dies zu realisieren, bieten wir abwechslungsreiche Aufgaben und Karrierechancen in kreativen Teams.

Aufgaben

  • Koordination und Begleitung des mechanischen und elektrischen Aufbaus sowie die Vorbereitung von Li-Ionen Speichersystemen für Prüfstandsuntersuchungen
  • Ableitung von kundenspezifischen Prüfvorgaben in FEV-Standards
  • Begleitung des Einbaus und der Inbetriebnahme von Li-Ionen Speichersystemen im Prüfstand
  • Planung und Steuerung der Prüfstandsuntersuchungen an Li-Ionen Modulen und Gesamtsystemen in Sicherheitsräumen (Dauerlauf-, Mechanik-, Umwelt- und Missbrauchsuntersuchungen)
  • Bereitstellung von Messprogrammen nach Kundenvorgabe, Normen etc.
  • Steuerung der abteilungsübergreifenden Lösungsfindung bei Problemen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Testanforderungen der Kunden und aus internationalen Normen und Standards
  • Auswertung von Messergebnissen und Erstellung von Datenauswertungen zur Analyse und Plausibilisierung
  • Überwachen der kaufmännischen Planung und Kalkulation der Projekte

Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik)
  • Kenntnisse im Bereich Li-Ionen Batterietechnologie
  • Erste Erfahrungen mit der Planung und Vorbereitung von Prüfläufen im Bereich Dauerlauf-, Mechanik-, Umwelt- und Missbrauchsuntersuchungen von Li-Ionen Batterie-Systemen
  • Eine selbstständige, qualitätsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamorientierung, Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift
  • Sichere Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Erste Kenntnisse im Bereich Messtechnik und CAN-Kommunikation
  • Grundkenntnisse von Programmiersprachen (Python, C++ etc.) und Matlab

Was wir bieten

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld
  • Eine attraktive Vergütung und tolle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, Gleitzeit
  • Essenszuschüsse und voll ausgestattete Küchen
  • Corporate Benefits - attraktive Rabatte bei bekannten Marken
  • Bikeleasing
  • Teamevents
  • Kostenlose Parkplätze
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsschutzschuhe, Stellung der Arbeitskleidung inkl. Waschservice
  • kostenlose Lademöglichkeit für Elektrofahrzeuge sowie E-Bikes

Entwickeln Sie gemeinsam mit uns die mobile Zukunft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ich bin für Sie da.

Juliane Prüfer
Human Resources

Telefon Tel.: + 49 (0) 34954 / 903-9102

Teilen Sie diese Stellenanzeige