Referenznummer: 50023_BI_07

Praktikant (m/w/d) Model-based Systems Engineering (MBSE)

Standort:
Aachen, München, Stuttgart

Arbeitszeit:
Teilzeit

Zielgruppe:
Studenten
Abteilung:
E-io-SY
Veröffentlichungszeitraum:
03.11.2023 - 03.05.2024
Firma:
FEV.io GmbH

 


 

DU bist jemand, der …

  • laufende Projekte im Model-based Systems Engineering (MBSE) mit verschiedenen Kunden im Automotive-Bereich unterstützt
  • sein neu erworbenes Wissen über Produktanforderungen in UML/SysML Modellen darstellt
  • die Abstimmung von System-Anforderungen komplexer Systeme unterstützt (z. B. Fahrerassistenzsysteme, hochintegrierte elektrifizierte Antriebsstränge, Fahrdynamiksysteme, Infotainmentumgebungen)
  • bei der Darstellung von Konzepten mitarbeitet und Entwicklungsergebnisse aufbereitet
  • Spaß an der Analyse von Entwicklungsprozessen hat und die Optimierung z.B. mit agilen Methoden unterstützen will
  • seine Arbeitsergebnisse übersichtlich und präzise darstellen kann
  • Verantwortung übernehmen möchte und nach einer Einarbeitungsphase abgesteckte Aufgaben eigenständig erarbeitet und präsentiert

DU hast …

  • ein Studium einer Ingenieurdisziplin, der Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung begonnen und möchtest deine Fachkenntnisse praktisch anwenden
  • eine systematische Herangehensweise bei Problemstellungen, bist in deiner Arbeitsweise lösungsorientiert und überzeugst mit deiner ausgeprägten Kommunikationsstärke
  • ein gutes Systemverständnis und möchtest mechatronische Zusammenhänge ganzheitlich verstehen
  • Interesse an den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Automotive- Bereich und an innovativen Entwicklungsmethoden
  • idealerweise erste (Studiums-)Erfahrungen in der Automobil- oder Softwareentwicklung 
  • Vorkenntnisse im Systems Engineering (Methoden, Notationen, Modellieren mit SysML/UML) sind von Vorteil
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

WIR bieten ...

 

Spitzentechnologie

Hier ist "cutting-edge" und innovativ zu sein mehr als nur eine coole Art, uns zu beschreiben. Es ist wirklich so! Du arbeitest mit den Besten der Besten zusammen, einschließlich führender Automobilhersteller, um die Softwaresysteme und -lösungen von morgen zu entwickeln.

Flexibilität 

Flexibilität mag für manche schön sein - für uns ist sie ein Muss! Wir möchten, dass Du entspannt, kreativ und effizient arbeitest, deshalb bieten wir Dir ein Arbeitsmodell, das dies unterstützt! Möchtest Du Deine Arbeitszeiten selbst bestimmen? Kein Problem! Möchtest Du Remote arbeiten? Klingt nach einem Plan!

Agilität

Produktprototypen in 2-Tages-Sprints? Jawohl! Scrums und agile Arbeitsabläufe und Kommunikation? Wir sind stolz darauf, eine Atmosphäre der Agilität, Offenheit, des Vertrauens und der Innovation zu haben - und praktizieren dies täglich!

Die Kurzfassung

Unsere Atmosphäre, Flexibilität und Agilität sind großartig, aber wir wollen auch sicherstellen, dass du dein Studium mit Leichtigkeit bestehst, deshalb bieten wir Folgendes:

  • Brückentage
  • bis zu 100% remote work
  • flexible Arbeitszeiten für Deine Work-Life-Balance
  • FEV Acadamy und LinkedIn Learning
  • Spendit Card - bargeldloser Vorteil
  • Team-Events und Partys
  • moderne Lounges, elektronisch verstellbare Schreibtische, Flex Desk, Kicker, Nintendo, Kaffee und Tee
  • FEV-Kantine oder Kantinenrabatte*

* Nicht an allen Standorten

Persönlicher Kontakt

Alina Lara Senn
Human Resources - Aachen

Telefon +49 241 56892924

Teile diese Stelle