Referenznummer: 50024642

(Senior) Service Owner (m/w/d) “Middleware” Solutions

Standort:
Aachen, Heilbronn, Ingolstadt, München, Stuttgart

Arbeitszeiten:

Zielgruppe:
Abteilung:
CI
Veröffentlicht:
22.07.2022 - 22.01.2023
Unternehmen:
FEV Europe GmbH

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für das Middleware-System der FEV, welches als Managed Service für die Kollegen in der FEV IT bereitgestellt werden soll
  • Du hast die Themen Middleware-Service-Strategie, Service-Roadmap, Prioritätenmanagement, Budgets, Verhandlungen mit Partnern und Lieferanten sowie die Freigabe-Genehmigungen neuer Funktionen in deiner Obhut
  • Du bringst die Service Maturity für das Middleware-System voran
  • Als Service-Eigentümer für die Middleware der FEV schlägst du die Brücke zwischen Projekten, Anwendungseigentümern und Middleware-Lieferanten, indem du funktionale und nicht-funktionale Anforderungen in technische Spezifikationen übersetzen, die von den Middleware-Lieferanten der FEV umgesetzt werden können
  • Du setzt eine bedarfsorientierte, aber idealerweise vorhersehbare Lieferantenauslastung für ein zuverlässiges Kapazitätsmanagement und Kostenprognosen durch
  • Falls erforderlich, organisierst du (agile) Implementierungsprojekte zusammen mit dem Implementierungsteam des Lieferanten und führst diese durch
  • Du arbeiten in Abstimmung mit den Kollegen aus den Teams Data Management, Enterprise Architecture Management, Business Application und Engineering IT, um eine Lösung bereitzustellen, die die FEV-Digitalisierungsstrategie in allen Bereichen unterstützt
  • Du bist verantwortlich für die Auswahl der Lieferanten, für den Vertragsprozess sowie für die Überwachung der SLAs, des Budgets und den Vertragsabschluss
  • Du managest und optimierst kontinuierlich die zugehörigen Middleware-Software-Lizenzen

Qualifikation

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Du hast mehrjährige Erfahrungen in einer vergleichbaren Rolle
  • Du kannst Erfahrungen in der Produktverantwortung, im Lieferanten- und Lizenzmanagement vorweisen
  • Du bist routiniert in der agilen Projektleitung und hast bereits Erfahrung im Reporting an das Senior Management
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in System Integration Patterns, Data Modelling, Web Standards (TCP/HTTPS/REST, Websockets, sFTP, FTPS, JSON, XML/SOAP) sowie in B2B-Standards (z.B. SAP iDOC, EDI/Edifact)
  • Du kennst dich sehr gut mit Sicherheitsmechanismen und Authentifizierungsoptionen (z.B. einfache, tokenbasierte Authentifizierung) sowie mit der Erstellung von technischen Spezifikationen und Diagrammen
  • Deine Englischkenntnisse sind fließend in Wort und Schrift
  • Dich zeichnen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit aus 

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen
Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeite flexibel
Unser flexibles Arbeitszeitmodell, unser attraktives Remote-Work-Modell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitere deinen Horizont
Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleibe fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahre Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

Persönlicher Ansprechpartner

Laura Bock
Human Resources - Aachen

Telefon +49 241 5689-5906

Teile diese Stellenanzeige