Referenznummer: eta_244_F-BS

Master- und Bachelorarbeiten Automotive im Bereich Funktionale Sicherheit (FuSi), SOTIF oder Cybersecurity

Standort:
Braunschweig

Unternehmen:
FEV etamax GmbH

Arbeitszeiten:
Geringfügig beschäftigt

Was wir tun - und warum!

FEV etamax GmbH ist ein wachsendes Technologieunternehmen und dafür brauchen wir dich! Unser Business sind sicherheitskritische Software und Systeme, die wir von A wie Anforderungsmanagement bis Z wie Zertifzierung bearbeiten. Zu unseren Kunden zählen führende Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Verkehrstechnik und der Automobilbranche. Arbeite gemeinsam mit uns an Projekten, die bewegen!

Deine Aufgaben

Im Rahmen deiner Abschlussarbeit hast du die Möglichkeit, dir aus den Themenfeldern Funktionale Sicherheit (FuSi), Safety Of The Intended Functionality (SOTIF) oder Cybersecurity einen der von uns angeboten Themenbereiche auszuwählen. 
Dabei wirst du dich differenzierter mit den o.g. Themenbereich auseinandersetzen und Erfahrungen sowohl im wissenschaftlichen als auch im praxisorientieren Arbeiten sammeln.

 

AUS DIESEN THEMEN KANNST DU WÄHLEN

  • Implementierung einer autonomen Funktion anhand eines Use-Case gem. ISO 21448 (SOTIF)
  • Untersuchung der Auswirkungen beim Over-the-Air Update im Kontext der FuSi/Cybersecurity
  • Implementierung einer autonomen Funktion anhand eines Use-Case gem. ISO 21434(Cybersecurity)
  • Erstellung einer Entwicklungsprozessbeschreibung und Templates (Arbeitsprodukte, Review Checklisten) für SOTIF (Safety Of The Intended Functionality) auf Basis der ISO/PAS 21448 und dem Stand der Technik.
  • Erstellung eines Entwicklungsprozesses für Automotive Cybersecurity (ISO 21434) mit Implementierung von Templates für Arbeitsprodukte, Checklisten und Methoden in Hinblick auf Stand der Technik.
  • Erstellung eines Frameworks für Agile SW Entwicklung mit Berücksichtigung der Anforderungen der ISO26262.
  • Aufbau einer Wissensdatenbank für Funktionale Sicherheit nach ISO26262 unter Berücksichtigung der bestehenden Templates, Checklisten und Schulungsunterlagen.

Deine Qualifikation

DAS BRINGST DU MIT

  • Studium der Ingenieurwissenschaften (Wirtschafts-Ingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Informatik, Elektrotechnik, o. Ä.)
  • Erste Erfahrungen z.B. durch Praktika in relevanten Bereichen wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • Fähigkeit zur Analyse komplexer technischer Systeme und Zusammenhänge
  • Sehr gute Kommunikations- u. Moderationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir bieten

 

 ActivityCorner  bAV  BioObstkorb
 BusinessBike  ChillZone  ecomax
 etaLANParty  etamaxSpirit  internationaleTeams
 KaffeTeeWasser  PestoDay  spacigeProjekte
 SpielSpaßSpannung     flacheHierarchie  RemoteWork
 offeneTüren  Zusammenhalt  flexiblesArbeiten
 MitarbeiterBenefits  netteKolleg:innen    tolleEntwicklungsmöglichkeiten  

 

Dein persönlicher Ansprechpartner

Maike Ritter
Recruiterin

Teile diese Stellenanzeige