Referenznummer: 50022238

Projektingenieur (m/w/d) Antrieb (Hybrid und Ottomotor)

Standort:
Alsdorf

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Zielgruppe:
Berufserfahrene
Abteilung:
BMC-L
Veröffentlicht:
03.12.2021 - 03.06.2022
Unternehmen:
FEV Europe GmbH

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • Sie unterstützen die Projektleitung im Kundenprojekt
  • Sie sind für Zeitplanung und Ressourceneinsatz im Projekt verantwortlich 
  • Sie planen und koordinieren Fahrzeug- und Abgasrollen-Messungen im Projekt
  • Sie stellen zum Datenendtermin die Datenabgabe für das Motorsteuergerät zum Datenendtermin
  • Sie sind mit der Anwendung und Weiterentwicklung von Test- und Auswerteprozessen betraut
  • Sie nehmen an nationalen und internationalen Versuchsfahrten teil

Qualifikation

  • Sie haben ein Studium mit Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Motorapplikation, idealerweise mit Schwerpunkt Grundmotorapplikation & Emissionierung mit
  • Sie besitzen ausgeprägtes Fachwissen und Systemverständnis von Fahrzeugantrieben und Softwareunktionen im Motorsteuergerät
  • Sie sind sicher im Umgang mit INCA
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein der Klasse B
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten, Gute (Selbst-)Organisation, Teamfähigkeit und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen
Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeite flexibel
Unser flexibles Arbeitszeitmodell, unser attraktives Remote-Work-Modell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitere deinen Horizont
Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleibe fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahre Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

Persönlicher Ansprechpartner

Miriam Ebner
Central Unit Human Resources

Telefon +491755592998

Teile diese Stellenanzeige