Referenznummer: E34_432

Entwicklungsingenieur Aftersales Konzepte und Strategien elektrischer Antriebsstrang (m/w/d) E34_432

Standort:
München

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Was wir tun - und warum!

„Verantwortung leben – Zukunft gestalten“. Dieses Motiv ist der rote Faden unseres Leitbildes und zeigt die Werte, nach denen wir handeln: Was wir tun, soll dem Wohl von Kunden, Mitarbeitern, Partnern und der Gesellschaft dienen. Die EVA Fahrzeugtechnik GmbH widmet sich wegweisenden Innovationen der Automobilbranche und deckt die gesamte Bandbreite von der Ideenfindung bis zur Produktgestaltung ab. Unsere Vision ist es, als renommierter Partner der Automobilindustrie die Zukunft der Mobilität auf verantwortungsvolle Weise mitzugestalten.

Ihre Aufgaben

Wir entwickeln Konzepte zur Befähigung elektrischer Antriebskomponenten für Aftersales Prozesse wie den Instandsetzungsablauf in Werkstätten oder Ersatzteilstrategien. Ziel der Konzepte ist die Sicherstellung der Kundenzufriedenheit unter Berücksichtigung von Kriterien wie beispielsweise Kosten, Qualität, Safety und Wettbewerbsfähigkeit. Um diese Aufgabe zu erfüllen arbeiten wir in den Disziplinen Mechanik, Software-Funktion und Elektrik / Elektronik.

  • Identifikation instandsetzungsrelevanter Aspekte der Funktion und Mechanik und Entwicklung servicefreundlicher Konzepte
  • Analyse und Bewertung der Instandsetzungsfähigkeit von Hochvoltspeichern anhand von Konzepten und deren Umsetzung in Prototypen
  • Optimierung und Weiterentwicklung von Diagnosen (Onboard/Offboard)
  • Ableitung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Instandsetzungsfähigkeit
  • Klärung Rentabilität der Maßnahmen anhand Business Case Betrachtungen
  • Koordination von Fachstellen zur Umsetzung der Maßnahmen
  • Entwicklung und Bewertung von Ersatzteilstrategie tauschbarer Komponenten des E-Antriebs
  • Ergebnis- und Statuspräsentationen in Gremien

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Energietechnik oder vergleichbar
  • Mechanisches, elektrotechnisches oder mechatronisches Fachwissen, im Idealfall Kenntnis zum mechanischen Aufbau von Komponenten des E-Antriebs, Subkomponenten und deren Funktion
  • Erfahrung im Bereich Instandsetzung und Produktion sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Automobilindustrie und mit Hybrid- / Elektrofahrzeugen oder mit Li-Ion Hochvoltspeichern sind von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie Organisationsgeschick runden Ihr Profil ab

Unsere Social Benefits - das bieten wir:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
  • Eine umfassende Einarbeitung inkl. EVA Patenprogramm
  • Attraktives Mitarbeiterbonuspaket
    • Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul (inklusive Wellnessbereich)
    • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
    • Ticket Plus Shopping Card von Edenred (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
    • JobRad (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
    • Kinderbetreuungszuschuss 
    • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
    • Möglichkeit, den eigenen Hund mit ins Büro zu bringen
    • Alternierende Telearbeit
  • Personalentwicklungskonzept durch unsere EVA Academy für Fach- und Toolschulungen sowie Softskill-Seminare
  • Jährliche Mitarbeitergespräche
  • Regelmäßige Firmenveranstaltungen und Teamevents
  • Großartige Kollegen und ein tolles Betriebsklima mit „Du“-Kultur sowie Spaß an der Arbeit
  • Flache Hierarchien und werteorientierter Führungsstil
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf 
  • Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen Mitarbeiters
  • Diverse Verpflegungsmöglichkeiten: Brotzeitservice, Foodtrucks, kostenlose Wasserspender und leckeren Kaffee 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Carolina Hatz
Personalabteilung - EVA Fahrzeugtechnik GmbH

Telefon 

Teilen Sie diese Stellenanzeige