Referenznummer: 21_BI_03

Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Systems Engineering

Standort:
Aachen

Arbeitszeiten:
Teilzeit

Zielgruppe:
Studenten
Abteilung:
BIA-E
Veröffentlicht:
29.09.2021 - 29.03.2022
Unternehmen:
FEV Europe GmbH

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • Du unterstützt laufende Projekte im Model-based Systems Engineering (MBSE) mit verschiedenen Kunden im Automotive-Bereich
  • Du stellst dein neu erworbenes Wissen über Produktanforderungen in UML/SysML Modellen dar
  • Du unterstützt die Abstimmung von System-Anforderungen komplexer Systeme (z. B. Fahrerassistenzsysteme, hochintegrierte elektrifizierte Antriebsstränge, Fahrdynamiksysteme, Infotainmentumgebungen)
  • Du unterstützt die Darstellung von Konzepten und bereitest Entwicklungsergebnisse auf
  • Du analysierst Entwicklungsprozesse und unterstützt die Optimierung z.B. mit agilen Methoden
  • Du erstellst deine Arbeitsergebnisse übersichtlich und präzise

Qualifikation

  • Du absolvierst ein Studium einer Ingenieurdisziplin, der Informatik oder Vergleichbares
  • Du gehst Problemstellungen systematisch an, bist in deiner Arbeitsweise lösungsorientiert und überzeugst mit deiner ausgeprägten Kommunikationsstärke
  • Du hast ein gutes Systemverständnis und möchstest mechatronische Zusammenhänge ganzheitlich verstehen
  • Du bringst Interesse an den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Automotive- Bereich und an innovativen Entwicklungsmethoden mit
  • Erste (Studiums-)Erfahrungen in der Automobil- oder Softwareentwicklung sind wünschenswert
  • Vorkenntnisse im Systems Engineering (Methoden, Notationen, Modellieren mit SysML/UML) sind von Vorteil
  • Du bringst gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen
Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeite flexibel
Unser flexibles Arbeitszeitmodell, unser attraktives Remote-Work-Modell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitere deinen Horizont
Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleibe fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahre Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

Persönlicher Ansprechpartner

Laura Bock
Human Resources - Aachen

Telefon +49 241 5689-5906

Teile diese Stellenanzeige