Referenznummer: 50020971/50020972/50020973

Projektingenieur (m/w/d) Model-based Systems Engineering

Standort:
Aachen, Berlin, Ingolstadt, München, Stuttgart

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Zielgruppe:
Berufserfahrene
Abteilung:
BIA-E/BIO-M/BIO-S
Veröffentlicht:
14.07.2021 - 14.01.2022
Unternehmen:
FEV Europe GmbH

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • Du führst die Abstimmung von System-Anforderungen komplexer Systeme durch (z. B. Fahrerassistenzsysteme, hochintegrierte elektrifizierte Antriebsstränge, Fahrdynamiksysteme, Infotainmentumgebungen)
  • Du stellst dein neu erworbenes Wissen über Produktanforderungen in UML/SysML Modellen dar
  • Du behältst immer das "Big Picture" im Kopf, kannst aber auch mit Fachexperten tiefgehende Diskussionen führen
  • Du stellst deine Arbeitsergebnisse übersichtlich und gleichzeitig genau dar
  • Du unterstützt laufende MBSE Projekte oder auch die Neueinführung von Systems Engineering bei unseren Kunden und in eigenen Produktentwicklungen
  • Du wirbst mit Kollegen gemeinsam neue Projekte ein, leitest weniger erfahrene Kollegen an und führst andere in Projekten fachlich
  • Du legst auch mal vor Ort im Rahmen von Dienstreisen Hand an

Qualifikation

  • Du hast ein Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder vergleichbaren Studiengängen erfolgreich abgeschlossen
  • Du bist in deiner Arbeitsweise eigenverantwortlich und lösungsorientiert
  • Du möchtest die Mobilität der Zukunft gestalten
  • Du hast Erfahrungen im Systems Engineering gesammelt (bspw. Modellierung mit UML/SysML, Anforderungsmanagement)
  • Du verfügst über sehr gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Du hast praktische Erfahrungen in der Automobilindustrie, mit Softwareentwicklung oder der Modellierung technischer Systeme
  • Du bringst gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen
Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeite flexibel
Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitere deinen Horizont
Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleibe fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahre Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

Persönlicher Ansprechpartner

Laura Bock
Human Resources - Aachen

Telefon +49 241 5689-5906

Teile diese Stellenanzeige