Referenznummer: STS_2019_62

Studentische Hilfskraft im Bereich Sensorik / Aktuatorik und OBD Fehlerdiagnosen-Verifizierung (m/w/d)

Standort:
Alsdorf

Arbeitszeiten:
Teilzeit

Zielgruppe:
Studenten
Abteilung:
DV
Veröffentlicht:
-
Unternehmen:
FEV Software & Testing Solutions GmbH

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

Du möchtest in der wahrscheinlich spannendsten Zeit seit der Erfindung des Automobils an der Digitalisierung dieser Branche mitwirken? FEV entwickelt hochwertige Software-Produkte und -Lösungen rund um Fahrzeug und Antriebsstrang, die von Kunden weltweit eingesetzt werden.

Als studentische Hilfskraft im Bereich Sensorik / Aktuatorik befasst du dich im Wesentlichen mit:

  • Analyse von elektronischen Schaltungen in Steuergeräten und Sensoren / Aktuatoren im KFZ
  • Aufbau von elektrischen Verbindungen am Fahrzeug zur Simulation eines fehlerhaften Verhaltens
  • Analyse von OBD Funktionen und Motorverhalten
  • Software Erstellung in MATLAB / Simulink zur Steuerung von Aktuator- / Sensorsignalen
  • Dokumentation von Ergebnissen und gelösten Problemen
  • Aufbau eines Test-Boards zur schnellen Modell- und Hardware-Verifikation
  • Erweiterung des Test-Boards zur Endabnahme von Produkten

Qualifikation

  • Student der Ingenieurwissenschaften wie beispielsweise Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengänge
  • Erfahrung mit Bus-Systemen wie CAN, SENT wünschenswert
  • Kenntnisse in Verbrennungskraftmaschinen und Elektronik im KFZ
  • Teamfähigkeit, aber auch eine selbstständige Arbeitsweise
  • Interesse an Sensorik, Aktuatorik und komplexen Zusammenhängen
  • Handwerkliches Geschick mit Werkzeug und Lötkolben wünschenswert
  • Spaß an deinem Studium und deinem Fachbereich

Der Bewerber wird sorgfältig eingearbeitet und muss daher nicht alle Fähigkeiten sofort mitbringen.

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen
Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeite flexibel
Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitere deinen Horizont
Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleibe fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahre Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

Persönlicher Ansprechpartner

Annett Merkel
Human Resources - FEV Software and Testing Solutions

Telefon +49 (241) 5689-6368

Teile diese Stellenanzeige