Referenznummer: F-BS-216

Safetyingenieur:in Railway

Standort:
Berlin, Braunschweig, München, Remote, Zittau

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Was wir tun - und warum!

etamax space ist ein wachsendes Technologieunternehmen und dafür brauchen wir dich! Unser Business sind sicherheitskritische Software und Systeme, die wir von A wie Anforderungsmanagement bis Z wie Zertifzierung bearbeiten. Zu unseren Kunden zählen führende Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, der Verkehrstechnik und der Automobilbranche. Arbeite gemeinsam mit uns an Projekten, die bewegen!

Deine Aufgaben

  • Analyse und Verifikation von Systemanforderungen und Systemschnittstellendefinitionen
  • Begleiten der Systementwicklung: Vom Requirements Engineering bis zur Zulassung
  • Koordination und Abstimmung der Arbeiten mit Fachabteilungen und externen Ansprechpartnern
  • Teilnahme an und Durchführung von GuRs, FMEAs und FMECAs
  • Review von Testfällen und von Testreports
  • Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit im Eisenbahnbereich nötig.

Deine Qualifikation

  • Studium der Ingenieurwissenschaften
  • Interesse an sicherheitskritischen Funktionen im Bereich Eisenbahntechnik
  • Fähigkeit zur Analyse komplexer technischer Systeme und Zusammenhänge
  • Sicherer Umgang mit prozessbegleitender Dokumentation und Nachweisführung
  • Prozesskenntnisse gemäß EN 5012x oder vergleichbaren Normen wünschenswert
  • Programmierkenntnisse und Erfahrungen mit hardwarenahen Testumgebungen sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir bieten

 

 ActivityCorner  bAV  BioObstkorb
 BusinessBike  ChillZone  ecomax
 etaLANParty  etamaxSpirit  internationaleTeams
 KaffeTeeWasser  PestoDay  spacigeProjekte
 SpielSpaßSpannung     flacheHierarchie  RemoteWork
 offeneTüren  Zusammenhalt  flexiblesArbeiten
 MitarbeiterBenefits  netteKolleg:innen  tolleEntwicklungsmöglichkeiten

 

Dein persönlicher Ansprechpartner

Kathrin Hartmann
HR - etamax space GmbH

Telefon +49 (0)170-3874938

Teile diese Stellenanzeige