Karriereportal

Passion.

Leidenschaft für Technik und Mobilität treibt Sie an. Mit Engagement die großen Entwicklungstrends zu beeinflussen ist Ihr Ziel. Wir bieten Ihnen das kreative Umfeld, diese Ziele zu realisieren.

Innovation.

Im Team setzen Sie Ihre Ideen um, treiben den stetigen Fortschritt voran und sichern die Nachhaltigkeit im Umgang mit Energie und Ressourcen. Bei uns treffen Sie auf Gleichgesinnte, mit denen Sie täglich an den Innovationen der Zukunft arbeiten.

Solutions.

Auf Herausforderungen antworten Sie mit Lösungen. Aus Innovationen entwickeln Sie bezahlbare und zuverlässige Produkte, die Mehrwerte für unsere Kunden schaffen. An internationalen Standorten bieten wir Ihnen dafür alle notwendigen technischen Ressourcen.

Karriere am Puls der Automobilindustrie

Die FEV Europe GmbH ist ein führender Entwicklungsdienstleister im Bereich des Antriebs von Kraftfahrzeugen. Täglich entwickeln über 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzentechnologien und Innovationen für alle großen Fahrzeughersteller und Zulieferer in der Welt. Hochmoderne Entwicklungs- und Prüfzentren in mehr als 26 Ländern garantieren dabei den Ausbau des technologischen Vorsprungs unserer Kunden.

Für unser Team in Aachen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Application Engineer (m/w) Virtual Engine
Kennziffer 50010760

Ihre Aufgaben

Der Virtualisierung des Entwicklungsprozess moderner Antriebsstränge kommt eine zentrale Rolle zu. Zu den zahlreichen von FEV entwickelten und am Markt erfolgreich eingesetzten Softwareprodukten zählt das Mehrkörper-Simulationswerkzeug Virtual Engine.
Der Application Engineer (m/w) Virtual Engine nimmt eine wichtige Position an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Anwender / Kunde ein. Zu seinen wesentlichen Aufgaben gehören u.a.:

  • Durchführung von Trainings, Workshops und Webinars
  • Erstellung von Trainingsmaterial und Tutorials
  • Erzeugung von Showcases / Case-Studies
  • Technischer Beitrag zu Publikationen und Akquisitionsvorgängen

Die Arbeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem Virtual Engine Produktmanager sowie dem Entwicklungsteam. Der Application Engineer ist in stetem Austausch mit externen sowie FEV-internen Anwendern des Produktes.

Ihre Kompetenz

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Weitreichende Berufserfahrung/Fachkenntnisse im Bereich Mehrkörpersimulation
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der verschiedenen FEV Virtual Engine Module sowie MSC ADAMS
  • Sehr gute Kenntnisse der Funktionsweise und Zusammenhänge von Fahrzeug-Antriebssträngen
  • Engagement zur persönlichen Weiterbildung
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen sowie der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden
  • Teamfähigkeit

Werden Sie Teil unseres Teams.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Hinweis auf die oben genannte Kennziffer und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal auf unserer Homepage.